Two Worlds - Großer Patchpflaster

Leserbeitrag
3

(Max) Vor wenigen Wochen offenbarte unser Gamescheck zum Mega-Rollenspiel "Two Worlds" gravierende Balancing-Fehler im Gameplay. Mängel im Detail verwehrten dem Titel den Aufstieg auf den ursprünglich angestrebten Genre-Thron. Reality Pump reagierte und liefert prompt einen rund 180 MB schweren Patch nach. Sämtliche Makel gehören nach der Installation der Vergangenheit an. Vorausgesetzt Ihr seid bereit das Abenteuer von vorn zu beginnen.

Two Worlds - Großer Patchpflaster

Schon kurz nach der Veröffentlichung von “Two Worlds” wurde der Titel mit drei kleineren Updates versorgt. Patch 1.4 bringt jedoch die größten Änderungen mit sich. So wurde nicht nur das komplette Skill – und Magiesystem von vorn bis hinten umgekrempelt und ausbalanciert, sondern auch gleich sämtliche Monster und Gegenstände.

Nebenbei optimierte man den Titel weiter für nVidia Grafikkarten und fügte zusätzliche Tiere in die Spielwelt ein. Patch 1.4 bringt etwa 176 MB auf die Waage. Solltet Ihr “Two Worlds” noch in der Kauffassung spielen, müsst Ihr das große 300 MB Komplett-Update herunterladen. Doch Vorsicht: Manche Änderungen setzen ein Neustart des Abenteuers voraus!

Den kompletten Changelog findet Ihr auf Seite zwei des Artikels.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz