Versprechen darf man nicht brechen! Der große GIGA GAMES Hype-Check!

Leserbeitrag
140

(Maxi) Der Hype. Ein Phänomen, das uns alle schon einmal erfasst hat. Die unzähligen Anzeigen, Previews und Trailer preisen das kommende Spiel in höchsten Tönen. Eine kluge Marketing-Kampagne vernebelt unseren Verstand und sorgt dafür, dass unsere geschärften Gamer-Sinne getrübt werden. Und wenn der angepriesene Spiele-Gral sich endlich in unserem Laufwerk befindet, kehren wir in die traurige Realität zurück.

Versprechen darf man nicht brechen! Der große GIGA GAMES Hype-Check!

Ich bin mir sicher, dass jeder von Euch dieses Gefühl der Ernüchterung schon mindestens einmal in seiner Laufbahn erlebt hat. Das Gefühl dass sich entfaltet, wenn man die ersten Stunden “Daikatana” gespielt hat oder die ersten Schritte in “Two Worlds” gemacht hat. Dieses Gefühl wandelt sich früher oder später in einen klaren Gedanken, der Nächte lang in unser aller Köpfen widerhallen wird: “Boah, ist das schlecht!”

Wie oft schon wurden Spiele in der Vergangenheit in den Olymp und die Designer zu Gottheiten erhoben, und zum Schluss stellt sich doch heraus, dass das Spiel für die Tonne ist und die Entwickler Tölpel sind. Natürlich ist das jetzt sehr subjektiv gesprochen, aber das sind doch die Emotionen die uns zu diesem Zeitpunkt beschäftigen.

Natürlich sind die Entwickler keine Tölpel und auch die meisten Spiele sind trotz der Enttäuschung immer noch gute Produkte. Das Problem ist, dass sich die Entwickler an ihren eigenen Versprechen überhoben haben. Aber bei welchen Titeln war das besonders stark bemerkbar?

Genau diese Frage haben wir uns in der Redaktion ebenfalls gestellt und haben die Idee des “GIGA GAMES Hype-Check’s” ersonnen. Es handelt sich hierbei um ein Special, dass wir in den nächsten Wochen ausstrahlen werden. Dabei brauchen wir aber Eure Hilfe! Ihr müsst uns helfen die größten Enttäuschungen der Spiele-Geschichte zu finden. Damit Ihr das Kaliber solcher Titel besser einschätzen könnt, gebe ich Euch hier ein paar Beispiele:

Hype-Opfer-Liste
Daikatana
Halo (PC)
The Sims Online (PC)
Enter the Matrix (PC)

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt der Hype-Opfer-Liste (im Folgenden HOL genannt). Also es liegt jetzt an Euch welches Spiel auf unsere HOL kommt, und letztendlich in unserer Sendung präsentiert wird. Lasst in den Comments so richtig die Sau raus, es lohnt sich auch!
Denn wir verlosen unter den besten Vorschlägen drei Spieletitel, die im Laufe der Woche bekannt gegeben werden.

Schaut auf jeden Fall in unsere Fotostory – da haben wir weitere Spiele angefügt – Hättet Ihr ähnlich gewertet?

Damit Ihr Eure Chancen auf einen der drei Preise erhöhen könnt ist es wichtig, dass Ihr Euren Vorschlag in drei bis vier kurzen Sätzen erklärt WARUM es sich bei dem Spiel um ein HO (Hype-Opfer) handelt.

Also liebe Leute, nehmt aktiv am Geschehen teil und bringt Euren persönlichen HOL-Kandidat ins Fernsehen!

Die COMMENTS sind eröffnet!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz