Uncharted 3: Drake’s Deception – Single- und Multiplayer absolut gleichwertig

von

Gametrailers TV führte in der aktuellen Folge ein Interview mit Evan Wells, der zum Team von Naughty Dog gehört und derzeit das PS3-exklusive Uncharted 3: Drakes Deception entwickelt. Ihm zufolge behandelt das Studio den Single- wie den Multiplayer absolut gleichwertig.

Uncharted 3: Drake’s Deception – Single- und Multiplayer absolut gleichwertig

Einige Fans befürchteten nämlich, der Multiplayer verkomme zum lieblosen Anhängsel von Uncharted 3. Man versuche, den Singleplayer in den Onlinemodus zu integrieren – hierzu gibt Wells ein Beispiel: In Uncharted 2 fuhr man etwa einen Abhang herunter und sprang dabei von Fahrzeug zu Fahrzeug. Dies soll nun im Multiplayer möglich sein.

Darüber hinaus bediene sich der Multiplayer, aber auch der Koop-Modus sehr viel mehr filmischer Aspekte. Feinde dürfen ertränkt und sämtliche aus dem Singleplayer bekannten Charaktere auch online gespielt werden.

Das ganze Interview seht ihr in der aktuellen GTTV-Folge. Uncharted 3 selbst findet ihr ab dem 03. November im Handel, jedoch nur für die PlayStation 3.

Weitere Themen: Uncharted, Drake, Uncharted 3, Uncharted 3: Drakes Deception , Uncharted 3: Drakes Deception Demo, multiplayer, Naughty Dog


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz