Virtua Tennis 4 - Unterstützt Kinect, PS Move und Wiimote

Leserbeitrag

Wie Sega heute Mittag erklärte wird der vierte Titel der Virtua Tennis Reihe dieses Frühjahr als Multiplattform-Titel erscheinen. Obwohl auf der gamescom 2010 lediglich eine PS3 Version angekündigt wurde bestätigte der Entwickler und Publisher nun, dass Virtua Tennis 4 für PS3, Xbox 360 und Wii erscheinen wird. Dabei wird auf allen drei Plattformen die jeweilige Bewegungssteuerung unterstützt: Move, Kinect, Wiimote.

Zum Anlass dieser Ankündigung gab es außerdem einen neuen Trailer:

 

Weitere Themen: PlayStation, Kinect

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz