Ein echter eSports Sonntag direkt aus dem Studio

Leserbeitrag
305

(benedikt) Los geht es am Sonntag mit dem WarCraft III InCup, natürlich moderiert von Mark und Jan. Sofort danach besuchen uns zwei der besten deutschen Quaker für ein einmaliges Showmatch im Studio, gefolgt von Unreal Tournament 2004 Team Deathmatch aus der ESL Major Series.

Ein echter eSports Sonntag direkt aus dem Studio

20:00 Uhr WarCraft Heroes
Endlich wieder im Studio angekommen bieten wir euch topsolide WarCraft III Kost am Wochenende. Der InCup bietet seit geraumer Zeit eine Basis für Spitzenspiele und Überraschungen. Regelmäßig ist die WC3 Elite dort anzutreffen, so auch dieses mal, denn wir nähern uns den Finals der Summer Season. Bereits qualifiziert für diese sind MYM]Lucifer und Satiini,

22:00 Uhr Skill Sunday
Quake 4 is back! Die Königsdisziplin des eSports, das klassische Duell, ist endlich wieder bei gelandet. Wir präsentieren euch ein Showmatch der Extraklasse, die beiden deutschen Quake Stars Marcel mTw|killsen Paul und Peter hoorai|cymozz Sellmaier sind im Studio. Organisiert wird das Match von hoorai mit ihren neuen Sponsor Zotac, der sämtliche Kosten der Spieler übernimmt und ein Preisgeld von 300 Euro ausgelobt hat.

Punkt 23 Uhr besucht uns unser alter Bekannter: Rouven Falkewitz aka Schisch. Mit im Gepäck hat er ein Topmatch aus der Unreal Tournament ESL Major Series. Im 4on4 TDM Modus trifft Team Speedlink auf xTp.

Einschalten und mal einen ganz ‘normalen’ erleben!

Weitere Themen: E-Sport, WarCraft 3: Reign of Chaos Demo, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz