Worldshift - Ein Klecks wunderschöner Screenshots

Leserbeitrag
1

(Max) Die Black Sea Studios halten mit "Worldshift" einen echten Geheimtipp in der Hand. Im Gegensatz zu vielen anderen Genrevertretern erforscht Ihr nicht nur Upgrade für Upgrade, sondern sammelt wertvolle Relikte, die Ihr in der Spielwelt findet. "Worldshift" setzt nicht nur auf die inneren Werte, auch grafisch möchte man in Höchstform auflaufen. Das die Spieleschmiede keine leere Versprechungen macht, beweisen die heute veröffentlichten Impressionen.

Worldshift - Ein Klecks wunderschöner Screenshots

Wenn es zu einem Krieg kommt, dann oft nur, weil Ressourcen im Spiel sind. “Worldshift” macht da keine Ausnahme. Drei Parteien kämpfen um mächtige Relikte und diese befinden sich dummerweise auf einem Planeten. Natürlich beanspruchen alle drei Lager diese wertvollen Artefakte für sich. Hier kommt Ihr ins Spiel.

Optisch ähnelt “Worldshift” am ehesten Blizzards “WarCraft 3″, sieht aber aufgrund üppiger Vegetation und detailierten Einheiten einen ganzen Tick besser aus. Ob “Worldshift” wirklich was auf dem Kasten hat, sehen wir aller Voraussicht nach erst zu Beginn 2008.

Weitere Themen: WarCraft 3: Reign of Chaos Demo, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz