Warhammer 40K: Space Marines - Auf der E3 bricht das Chaos aus

Jonas Wekenborg
1

THQ stellte auf der E3 ihren neuen Third-Person-Shooter Warhammer 40K: Space Marines mit einem bluttriefenden Trailer vor. In der schweren Rüstung verschiedener Elite-Soldaten der Menschen werdet ihr es jedoch nicht nur mit "De Orcsen" zu tun bekommen.

Warhammer 40K: Space Marines - Auf der E3 bricht das Chaos aus

Das Universum von “Warhammer 40.000″ bietet mannigfaltige Möglichkeiten für Shooter aller Art, nicht verwunderlich also war die Ankündigung von THQ, dass “Space Marine” eine Mischung aus Rollenspiel, Action und Third-Person-Shooter kommen soll.

Da sich die Spielmechanik von “Space Marines” ähnlich verhält wie die von Epics “Gears of War”, bleibt die Frage offen, ob THQ den Thron des Third-Person-Shooters übernehmen kann. Genug Pixelblut, stimmige Inszenierungen in einem konsistenten Universum und eine reichhaltige Auswahl an Waffen, Upgrades und Gegnern hätten sie ja schon.

Weitere Themen: E3

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz