WARHAMMER 40.000: DARK MILLENNIUM - Die Orks kommen ins All

Leserbeitrag
3

Das MMORPG Warhammer 40.000 Dark Millennium Online spielt im Sargos Sector, indem wilde Warp-Stürme toben. Der im 41. Jahrhundert angesiedelte Teil wird von Games Workshop vermarktet und ist ein Sammelkartenspiel.

Damit wird klar, das Dark Millennium Online überhauptnichts mit Warhammer Online zu tun hat. THQ hat den Auftrag an ein amerikanisches Entwicklerstudio namens Vigil Games gegeben. Vigil Games hat hierfür eine eigene Engine.

Im Spiel werden Orks und Space Marines gegeneinander antreten können. Die Orks treten mit futuristisch anmunterndem Kriegsgerät, die Space Marines mit dick gepanzerten Rüstungen an. Neben den Standart-Schauplätzen wie Städte, Wüsten und weiteren Plätzen sollen auch möglich sein, im All, z. B. auf einem Mond, die Schlacht auszutragen.

Dark Millennium soll ein typisches Onlinerollenspiel werden. Allerdings verbleiben die Entwickler noch in Stillschweigen. Bekannt ist aber, dass sein Charakter durch das Lösen von Quests und durch PvE- sowie PVP-Kämpfe sich weiterentwickeln kann. Genauere Details wird es wahrscheinlich erst auf der GAMEScom in Köln dieses Jahr Mitte August geben. Laut Herstellerangaben ist mit einem möglichen Release erst im Jahr 2013 zu rechnen.

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz