Die Warsowpedia im MAXX-Bereich

Leserbeitrag
544

(Tim) Nach der großen Resonanz auf die letzte Warsow Vorstellung im MAXX-Bereich, greifen wir den kostenlosen Shooter heute erneut auf. Helfend zur Seite stehen wird uns dabei Marcel Pikku Dörpinghaus von der deutschen Community-Seite Warsow-Arena.de. Zusammen mit ihm werden wir uns das Spiel heute nicht nur im Detail anschauen, wir werden natürlich auch eine Runde mit Euch zocken.

Die Warsowpedia im MAXX-Bereich

Wer “Warsow” bisher nicht kannte, hat einiges verpasst: Knallbunte Grafik, rasantes Movement und vor allem Action am laufenden Band. Jetzt gibt es den kostenlosen Fast Paced FPS Shooter in Version 0.42, Eure Chance einzusteigen!

“Warsow” basiert auf der Qfusion 3D Engine. Dabei kommt die altbekannte Cel Shading Technologie zum Einsatz, welche dem Spiel ein leicht cartoon-artiges Aussehen verleiht. Das Movement ähnelt dem der Quake-Reihe: Vom obligatorischen Wall-Jump über den Ramp-Slide bis hin zum Bunny-Jump ist alles möglich. Den Programmierern ist dabei die Meinung der Community besonders wichtig, sie wollen das Game frei nach der Devise “von Spieler für Spieler” entwickeln.

Dabei hatte das hauptsächlich französisch-stämmige Programmiererteam von “Warsow” zu Anfang sicherlich nicht geahnt, welche Wellen der reine Multiplayer-Shooter schlagen würde: War das Spiel zu Anfang eher ein Spaß-Projekt, etabliert es sich nun mehr und mehr als ernst zu nehmender eSports-Titel. Nicht nur die Spieler- und Serverzahlen steigen weiterhin konstant, auch mehr und mehr Warsow-Ligen schießen aus dem Boden.

Um “Warsow” auch denjenigen da draußen näher zu bringen, die vielleicht noch nichts von dem Shooter gehört haben, haben wir uns Marcel ‘Pikku’ Dörpinghaus von der deutschen Warsow-Community Warsow-Arena.de eingeladen. Zusammen mit ihm beleuchten wir “Warsow” im Allgemeinen, lassen die bisherige “Warsow”-Vergangenheit Revue passieren, werfen einen Blick auf die Zukunft des Shooters und beantworten natürlich auch Eure Fragen zum Spiel. Gezockt wird natürlich auch und Ihr könnt wie immer dabei sein!

Wer jetzt schon losballern will, kann sich im Quakenet IRC Channel #warsow.pickup einen passenden Gegner suchen. Solltet Ihr noch Hilfe benötigen, stehen Euch im Channel #warsow die Entwickler selbst Rede und Antwort. Aber auch das Forum der offiziellen Seite oder selbiges auf Warsow-Arena.de, stellt in diesem Fall eine hervorragende Anlaufstelle dar!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz