Wasteland 2: Deep Silver übernimmt den Retail-Vertrieb

von

inXile Entertainment konnte Wasteland 2 zwar erfolgreich über Kickstarter finanzieren, für den Vertrieb braucht man dennoch einen Partner. Deep Silver wird das Studio bei diesen Aufgaben unterstützen.

Wasteland 2: Deep Silver übernimmt den Retail-Vertrieb

Auf der offiziellen Kickstarter-Page gab inXile die Zusammenarbeit bekannt. Das Studio behält weiterhin die komplette kreative Kontrolle über das Spiel, auch an der No-DRM-Strategie und den geplanten Expansions bzw. DLCs ändert sich nichts.

Deep Silver unterstützt das Team beim Retail-Release von Wasteland 2 und wird sich zudem auch um den Versand der Goodies für die Kickstarter-Backer kümmern. Außerdem wird der Publisher aus München in Sachen Lokalisierung und QA behilflich sein.

Wasteland 2 wird voraussichtlich im Herbst für PC, Mac und Linux erscheinen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Deep Silver


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz