Wasteland 2: Deep Silver übernimmt den Retail-Vertrieb

Maurice Urban
1

inXile Entertainment konnte Wasteland 2 zwar erfolgreich über Kickstarter finanzieren, für den Vertrieb braucht man dennoch einen Partner. Deep Silver wird das Studio bei diesen Aufgaben unterstützen.

Wasteland 2: Deep Silver übernimmt den Retail-Vertrieb

Auf der offiziellen Kickstarter-Page gab inXile die Zusammenarbeit bekannt. Das Studio behält weiterhin die komplette kreative Kontrolle über das Spiel, auch an der No-DRM-Strategie und den geplanten Expansions bzw. DLCs ändert sich nichts.

Deep Silver unterstützt das Team beim Retail-Release von Wasteland 2 und wird sich zudem auch um den Versand der Goodies für die Kickstarter-Backer kümmern. Außerdem wird der Publisher aus München in Sachen Lokalisierung und QA behilflich sein.

Wasteland 2 wird voraussichtlich im Herbst für PC, Mac und Linux erscheinen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz