Wayse


Beschreibung

Nur ganz kurz ist ein Weg zu sehen – nach wenigen Sekunden verschwindet er und jetzt das Kurzzeitgedächtnis ist gefragt. Die Kacheln müssen in der richtigen Reihenfolge durchwischt werden. “Wayse” heißt ein neues iOS-Spiel für iPhone und iPad, das auf angenehme Weise das visuelle Gedächtnis trainiert.

Es geht darum, den rechten Weg nicht zu verlassen. Dafür gilt es, sich einen Pfad über ein Schachbrett-artiges Feld zu merken. Man hat nur kurz Zeit, dann verschwindet die Vorgabe und man ist auf sich selbst und das innere Auge gestellt. Wayse wird natürlich mit dem Finger gespielt, darüber hinaus hat es keine weiteren technischen Voraussetzungen. Vorbei an Hindernissen, in Schleifen und Treppen windet sich die blaue Klötzchen-Schlange. Und wehe, man weicht vom rechten Weg ab! Dann gibt es Strafpunkte, von denen man sich pro Level maximal drei erlauben darf.

Das unterhaltsame Spiel läuft auf beinahe allen Geräten, vom iPhone 4S bis “hinab” zum iPhone 3G und dem iPod touch der ersten Generation. Zudem werden alle Tablet-Modelle aus Cupertino unterstützt, das neue iPad auch mit Retina-Grafiken. In drei Schwierigkeitsstufen, von “easy” bis “hard” warten eine Vielzahl von Level, die nach und nach freigespielt werden müssen.

Dabei packt einen schon mal der Ehrgeiz, jedes Level fehlerfrei zu schaffen. Wer ganz besonders mitteilungsbedüftig ist, darf seine Erfolge auch direkt bei Facebook veröffentlichen. Das einzige, was fehlt, ist die Unterstützung des Game-Center unter iOS.

Wayse ist ab sofort im iTunes App Store verfügbar und kostet 0,79 Euro für die iPhone- und 1,59 Euro für die iPad-Variante.

von

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz