World of Warcraft - Cataclysm: Kataklysmus für die Abonentenzahlen ?

Leserbeitrag

War der Inhalt des neusten Warcraft-Addons zu kurz ? Diese Fragen musste sich Mike Morhaime bei der Vorstellung der Geschäftszahlen gefragt haben. Er hatte nämlich erst verlauten lassen das die Spieler den Inhalt bereits durchgespielt haben und dass die Abonentenzahlen rückläufig sind.

Wie erwarten wahren die Zahlen zu Beginn des Addons ”Cataclysm” erst gestiegen, zu neugierig wahren die Spieler auf die neuen Gebiete,Rassen und Schlachtzüge. Doch waren sie in den Folgemonaten zurückgegangen.

Mittlerweile durchstreifen nuroch 11,4 Millionen Abenteurer die zerstörten Weiten Azertohs.Kurz vor dem Addon, im Oktober 2010, waren immerhin noch 12 Millionen Spieler unterwegs.

Dennoch sieht Morhaime positiv in die Zukunft, mit den beiden Patches 4.1 und 4.2 und der Erfahrung das die Spielerzahlen nie konstant waren.Auch fürchtet er nicht die Konkurenz, die Spieler hätten die neuen Spiele zwar angetestet, sind dennoch nach Azeroth zurück gekommen.

 

 

 

Weitere Themen: WoW - World of Warcraft, World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz