World of Warcraft: Legacy-Server muss wegen Veruntreuung schließen

Alexander Gehlsdorf

Das Elysium Project, Nachfolger des WoW-Classic Servers Nostalrius, ist offline. Schuld an dem Aus ist allerdings nicht WoW-Rechteinhaber Blizzard.

Während Nostalgiker sich nach dem World of Warcraft von 2004 sehnen, widmen sich aktuelle Spieler bereits ganz neuen Abenteuern:

1.005
World of Warcraft - Die Schlacht um Argus hat begonnen
Sogenannte Legacy-Server für World of Warcraft haben es schon immer schwer gehabt. Sie versuchen, das originale Spielgefühl des Ur-WoW einzufangen, nur um an technischen, finanziellen und allen voran rechtlichen Schwierigkeiten zu scheitern. Denn der World of Warcraft-Entwickler sieht die kostenlos zugänglichen Fan-Server natürlich nur ungern.

An dem Aus des Elysium Project ist Blizzard hingegen überraschenderweise nicht beteiligt gewesen. Stattdessen sind zwei Team-Mitglieder des Elysium Projects, Sheena und Crogge, verantwortlich. So wird das Projekt von Spenden der Spieler finanziert, von denen Sheena mehr als 2000 Euro veruntreut hat. In einem Statement betonte sie, dass sie auf das Geld aus persönlicher Not heraus zugegriffen hat, der Betrieb des Server jedoch stets ihre oberste Priorität war.

Darin besteht die Faszination des Ur-WoW:

World of Warcraft: Diese 11 Features machten die Vanilla-Server einzigartig

Crogge hingegen handelte insgeheim mit Ingame-Gold, um die finanzielle Last der Server auszugleichen. Inzwischen haben beide sich für ihr Verhalten entschuldigt und geloben, das Elysium Project wieder zu beleben. Einige der ehemaligen Team-Mitglieder haben das Projekt hingegen aus Protest verlassen und wollen mit Light’s Hope jetzt ihren eigenen Legacy-Server gründen. Crogge und Sheena betonen, dass sie sich von der Abkehr ihrer ehemaligen Team-Mitglieder betrogen fühlen, insbesondere, da diese diverse Daten des Elysium Project jetzt auch für ihren eigenen Server nutzen wollen. Alle drei Realms des Elysium Project sollen in nächster Zeit wieder erreichbar sein.

Weitere Themen: WarCraft

Neue Artikel von GIGA GAMES