Aufklärung: Datenschutz, Hacks, EULA

Leserbeitrag

(André) Im heutigen RetroArtikel auf OnlineWelten wir das Themen Datenschutz, Hacks und EULA durchleuchtet. Dabei wird geschildert, wie wichtig der Datenschutz doch ist und dass es keinesfalls ein langweiliges Thema ist.

Aufklärung: Datenschutz, Hacks, EULA

Hier ein Auszug:
“Erschreckend wenige Menschen interessiert was mit ihren Daten geschieht. Entweder sie sehen die Gefahren nicht, oder sie schätzen die Vorteile, die ein gläserner Mensch mit sich bringen kann. Ein Vorteil ist, dass man oftmals nur noch Werbung bekommt, die auf die vermeintlichen eigenen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Ein anderer Vorteil ist, dass das Aufweichen des Datenschutzes auch dazu eingesetzt werden kann, bei MMOGs gegen Hacker und Cheater vorzugehen.

Blizzard liest von seinen World of Warcraft Kunden alle 15 Sekunden, die sie im Spiel verbringen, Daten aus deren Computer. Die Intention ist, Hack- und Cheatprogramme aufzuspüren und die Kunden selbst und auch das eigene Spiel vor unfairen Vorteilnahmen zu schützen. Rigoros geht dabei der Spielvertreiber gegen Spieler vor, die such einen unfairen Vorteil verschaffen wollen. Jüngst wurden 100.000 Accounts gesperrt. ”

Der Link führt zum Artikel.

Weitere Themen: Datenschutz, World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz