China - Web geht offline

Leserbeitrag

Wie jeden Tag, werden auch an diesem Tag Server mit illegal installierten Online-Games (z.B. World Of Warcraft)gekauft. Diese bieten billiges Online-Spielen und Einnahmen durch Werbung auf der Startseite. Zwar illegal, doch ein halbwegs lukratives Geschäft.

Nun wurden vier Männer in Guangdong von der Polizei verhaftet. Der Anführer ist 23 Jahre alt, ist Textilarbeiter und heißt Bing. Angeklagt sind sie wegen einem DdoS-Verbrechens. Genauer gesagt, überlasteten Bing und seine Jungs den regionalen Domain-Name-Server. Somit bekam kein andere mehr Treffic auf diesem Server.

In ganzen sechs Provinzen viel das ganze Internet für mehrere Stunden aus. Natürlich werden sie sich vor dem Gericht behaupten müssen.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz