GuildWars 2 - Erste news zu GuildWars 2

Leserbeitrag

Wie bereits berichtet möchte der Entwickler in der Fortsetung von GuildWars, den Spielrn ein besonders starkes Gefühl der beständigen Welt vermitteln. Man habe aber nicht vor WoW oder ähnliche spiele zu kopieren. Beispielsweise wird es instanziierte Ereignisse geben, die auch Auswirkungen auf die Gesamtwelt haben. Das war schon angedeutet worden, Strain nennt aber ein kleines Beispiel.
So könnte es passieren, dass man mit seiner Truppe auf einen Drachen trifft. Vertreibt man diesen, dann wird man später in der Stadt eine Belohnung erhalten.
Sollte dies jedoch nicht gelingen, zerstört der Drache eine Brücke. Woraufhin sich ein Arbeitertrupp aufmacht, um den Übergang wiederaufzubauen. Dieser muss allerdings vor Banditenangriffen geschützt werden.
Strain verspricht, dass in der Welt von Guild Wars 2 ”ständig irgendwas los sein werde”, man habe Hunderte von diese Events. Manche werden täglich oder stündlich stattfinden, andere wiederum durch bestimmte Handlungen der Spieler ausgelöst

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz