Operation: Scherbenwelt

Leserbeitrag
1068

(Phil) In einem vierstündigen Special stellen wir uns den schwierigsten Endgegnern der World of Warcraft. Drei Gilden sind live im Studio an der Operation: Scherbenwelt beteiligt. Außerdem in der Show: die Metal-Band Blind Guardian, DJane Snowwhite und der Erbauer des spektakulärsten PCs 2007. Das WOW! Special um 20 Uhr.

Operation: Scherbenwelt

Nach dem Rundumschlag in Operation: Azeroth im vergangenen Monat sind diesen Freitag alle Schlachtzugsbosse von The Burning Crusade an der Reihe. Drei namhaften deutschen Gilden bilden das Aufgebot der Großwildjäger, die live Magtheridon, Lady Vashj, Illidan und Co. ihren Skalp nehmen werden. Vertreter von Riot, Acumen und In Harmony haben das Buff-Futter bereitgelegt, Schwerter gewetzt und stehen bereit für die finalen Kämpfe

Während sich die Spieler auf ihre virtuelle Jagd begeben, sorgen bekannte deutsche Künstler für ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Seit 24 Jahren begeistert die Metal-Formation Blind Guardian nicht nur ihre deutschen Fans. Beim WOW! Special sprechen die Bandmitglieder um Sänger Hansi Kürsch über ihr Hobby World of Warcraft und stellen außerdem ihr aktuelles Musikvideo vor.

Computer in der dunklen Ecke unter dem Schreibtisch sind langweilig? Richtig! Darum haben wir für das Special den Erbauer des spektakulärsten PCs 2007 und damit den deutschen Casemoddingmeister Mark Alan Githens im Studio zu Gast. Er verwandelt in vier Stunden einen schnöden Rechner in einen World of Warcraft PC.

DJane Snowwhite – selber World of Warcraft Spielerin – mixt exklusiv für das Special den typischen Sound des Spiels und heizt beim GIGAeye so richtig ein.
1,320,240,src=http://static5.giga.de/wow/WOW_GIGAeye_S02E04_anubarak_donnerfels.flv
Das steht heute zum Raid auf Anub’arak in Donnerfels.

Jetzt nur nicht das Einschalten vergessen: das WOW! Special am 28. März um 20 Uhr.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz