Spieler knackt WoW Gold-Limit

Leserbeitrag
24

(mika) Quizfrage für Euch GIGA-Fans: Was macht ein PC-Spieler, der zuviel Zeit hat. Er wird ein Spiel zocken, welches eine enorme Langzeitmotivation hat. Hier meinen wir World of Warcraft, welches von einem Spieler so intensiv gezockt wurde, dass er eine Grenze des MMOs entdeckt hat.

Spieler knackt WoW Gold-Limit

Für alle Goldfarmer unter Euch: Es ist nicht möglich, mehr als 241.748 Gold, 36 Silber und 46 Kupfer zu sammeln. Dann nämlich prangt in roter Schrift “At Gold Limit”. Das Kunststück gelang dem anonymen “WoW”-Zocker nämlich. “Wie das bitte?”, werdet Ihr Euch zu Recht fragen. Nun, zum einen – wie gesagt – vermutlich zu viel Zeit. Zum anderen sieht er “WoW” als eine “Handelssimulation” an. So konnte er diese immense Summe an Gold horten. Kann er diesen “Skill” auch auf sein Real-Life übertragen, steht uns der nächste deutsche Millionär an.

Erklären lässt sich diese krumme Zahl durch den Datentyp “long” (2 hoch 31). Erklären lässt sich jedoch nicht, warum man so viel (Ingame-)Geld nicht für Pets oder ähnlichen Schnickschnack ausgibt. Vielleicht sollte er die 9

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz