The Burning Crusade erscheint am 10. September in China

Leserbeitrag
7

(fd)Die WoW-Erweiterung kommt mit acht-monatiger Verspätung. Das Reich der Mitte atmet auf, denn seit Oktober 2006 gab es dort keine neuen Spielinhalte.

The Burning Crusade erscheint am 10. September in China

Wie die englischsprachige News-Seite gamasutra.com berichtet, hat Blizzards chinesischer Publishing-Partner für World of Warcraft, The9, die Veröffentlichung der WoW-Erweiterung The Burning Crusade auf den 10. September 2007 festgesetzt.

Damit erscheint das erste kostenpflichtige Inhalts-Update für das populäre Online-Rollenspiel mit einer Verspätung von acht Monaten auf dem chinesischen Markt. Seit Oktober 2006 gab es keine neuen Inhalte für die chinesischen Spieler, was zu einem Rückgang der Abonnentenzahlen von 340.000 auf 300.000 führte. Als mögliche Gründe für die immense Verspätung gelten unter anderem die Anti-Spielsucht-Kampagne und die erzwungene Umgestaltung der Untoten-Rasse durch die chinesischen Regierung, sowie der millionenschwere Lizenzstreit um diverse Schriftarten zwischen The9 und der chinesischen Design-Firma Founder Electronics.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz