World of Warcraft - Berufe auf dem Beta-Server

Leserbeitrag

Stickereien für Umhänge, Extra-Sockel für die Ausrüstung und eine Bonus-Heilung: Mit dem neuesten Beta-Patch Build 8770 wurden neue Rezepte für Schneider, Schmiede und Kräuterkunde eingeführt. Laut der Fanseite MMO-Champion bekommen Schmiede die Fähigkeit, Armschienen, Handschuhe und Gürtel mit einem Extra-Sockel für Juwelen zu versehen. Diese werden voraussichtlich nicht nur für den Schmied selbst, sondern für jeden zugänglich sein.

World of Warcraft - Berufe auf dem Beta-Server

Schneider bekommen drei Stickereien für ihren Umhang, der dadurch Seelengebunden wird:

* Lightweave Embroidery – Verleiht Euren Schadenszaubern die Chance, zusätzlich 800-1000 Heiligschaden zu verursachen.

* Darkglow Embroidery – Gibt Euren Zaubern die Chance, 300 Mana wieder herzustellen.

* Swordguard Embroidery – Gibt Euren Nahkampfangriffen die Chance, manchmal 1000 Rüstung zu ignorieren.

Spieler mit dem Beruf Kräuterkunde dürfen sich über Wild Growth freuen: Damit können sie sich alle 5 Minuten für bis zu 2000 Leben über 15 Sekunden heilen (auf dem höchstem Rang). Wild Growth ist ein Sofortzauber.

Weitere Themen: Server, World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz