World of Warcraft - CSU möchte WOW neu prüfen lassen

Leserbeitrag

Die Diskusionen um sogenante ”Killerspiele” geht weiter. Diesmal geht es allerdings um das Spiel World of Warcraft. So möchte die CSU gerne, dass das Spiel von der USK neu geprüft wird, da eine erhöte Suchtgefahr für Kinder und Jugendliche besteht. Der Wunsch kamm von der Sozialministerin Christine Haderthauer. Nach ihrer meinung müsse die USK nicht nur auf die Spielinhalte, sondern auch auf die Suchtgefahr achten die entstehen kann.
Am 5 Mai wird die CSU auf ihrer Kabinettssitzung über das Thema Jugenschutz: Vollzug und Optimierungsmöglichkeiten diskutieren.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz