World of Warcraft - Erste Patchdetails bekannt

Leserbeitrag

Gestern kündigte Blizzard Entertainment bereits an, demnächst erste Patchdetails zum Patch 3.1 von World of Warcraft zu veröffentlichen. Schon heute, einen Tag nach dieser Ankündigung, ist es soweit: Im offiziellen Forum hat “Eyonix” erste Klassenänderungen bekanntgegeben. Freuen dürfen sich die Schurken, Priester und Schamanen, bei denen bereits Informationen zur Verfügung stehen.

Laut Eyonix sollen beim Schurken diverse Talente in ihrer Wirkungsweise verändert werden, sodass am Ende mehr Schaden verursacht wird. Das Talent “Göttlicher Wille” soll in Zukunft allen Priestern vergönnt sein, während Disziplinpriester ein neues Schadensschild bekommen. Bei den Schamanen wurde vor allem an der PvP-Tauglichkeit gearbeitet. Zutreffen soll das insbesondere für Elementar- und Verstärker-Schamanen.

Nichtsdestotrotz gelten diese Informationen nicht als verbindlich. Es ist durchaus möglich, dass Blizzard bis zum Patch-Release noch Änderungen vornimmt. Bis zum Patch Day bleibt es also spannend.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz