WoW - 17-Jähriger drohte mit Selbstmord

Leserbeitrag
135

Ein Kundendienstmitarbeiter von Blizzard wurde wie üblich von einem Kunden angerufen. Kurz darauf musste der Mitarbeiter selber bei jemanden anrufen, nämlich beim Notruf.
Grund dafür war ein 17-Jähriger WoW Spieler, der sich umbringen wollte, wenn ihn World of Warcraft nicht das geben würde was er verlangt.

Der 17 Jährige, für den es nur ein Scherz war, wird am 6 Januar dem Jugendrichter vorgeführt. Dort muss er sich für seine Tat verantworten.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz