WoW - Amerikanische Regierung lässt WoW für $100.000 untersuchen

Leserbeitrag

Professor Bonnie Nardi hat 100.000 Dollar bekommen um das Spiel World of Warcraft zu untersuchen. Nardi ist Professor an der Universität von Kalifornien in Irvine und er bekommt das Geld von der National Science Foundation, einer Institution der amerikanischen Regierung!Mit dieser Untersuchung versuchen sie den Unterschied zwischen amerikanischen und chinesischen WoW-Spielern zu erforschen.
Chinesen spielen das Spiel eher als sogenannte ”Goldfarmer”, um mit WoW Geld zu verdienen und die meisten Amerikaner spielen es , weil es ihnen Spass macht.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz