WoW - Die PTR-Patchnotes von 3.0.8

Leserbeitrag
17

Zur Zeit wird auf den Testservern von World Of Warcraft der kommende Patch 3.0.8 getestet. Blizzard veröffentlichte nun die fast fertigen Patchnotes.

Eine der wohl interessantesten Neuerungen betrifft alle, die vorhaben, einen Todesritter zu spielen. Ab dem Patch wird es möglich sein, auf jedem Server einen Todesritter zu erstellen, dazu muss man mindestens einen Charakter auf irgendeinem Realm auf Stufe 55 haben, vorher ging die Todesritterstellung nur, wenn auf dem Server auch ein Stufe 55-Charakter war.

Außerdem kann nun jedes Volk jedes Reittier besitzen, zuvor gab es vor allem bei Tauren oder Nachtelfen Einschränkungen.

Auch das lästige ”Corps-Running”, also das Wiederbeleben seiner Leiche, nachdem man gestorben ist, wurde etwas praktischer gestaltet. Ihr bewegt euch in Geisterform nun 50% schneller, Nachtelfen in ihrer Irrwisch-Gestalt sogar 75% schneller.

Die vollständigen Patchnotes mit den Klassenänderungen und Hotfixes findet ihr im Link.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz