Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Prominente Zocker - Oder eher zockende Prominente?

commander@giga
69

(de traxx) Gaming ist mittlerweile ein fester Bestandteil unseres Lebens. Dabei ist es erstaunlich, dass dieser Trend nicht, wie viele kommerzielle Dinge irgendwann von einer kleinen Gruppe von bekannten Personen eingeführt wurde. Vielmehr ist es hier so, dass dieses Hobby von der Basis kommt und an die "High Society" herangetragen wird.

Prominente Zocker - Oder eher zockende Prominente?

Wir haben alle schon von klein auf gelernt, wie man mit den digitalen Errungenschaften unserer Zivilisation umzugehen hat. Die Nutzung von Konsolen und (vor allem) Computern ist selbst für die Jüngsten unserer Gesellschaft zum Alltag geworden. Dass diese Tatsache an den ausgewählteren Schichten unserer Spezies bisher nahezu vorbeigegangen ist, ist dabei ziemlich bemerkenswert.

Doch so langsam kehrt auch in der Welt der Jachten und des Glamours Normalität ein: Die Videospiele betreten den roten Teppich. Leider muss man dazu sagen, dass sie oftmals nur als Möglichkeit der PR missbraucht werden. Denn was kommt besser bei der jungen Generation an, als sich – wie man unten sieht manchmal vollkommen sinnlos – mit einer Konsole oder deren Controler ablichten zu lassen?

Doch Gott sei Dank gibt es nicht nur Negativbeispiele à la Möchtegern-Gamer. Es gibt auch Prominenz, die sich ganz offen und ehrlich zum digitalen Zeitvertreib bekennt. Und wenn ihr darüber nachdenkt, werden euch bestimmt als aller erstes Mr.T und sein Nachtelf Irokese einfallen. Aber da muss ich euch leider enttäuschen: Es gibt wirklich keine Irokesen in WoW und die Werbung ist auch nur PR. Ganz anders liegt es da bei den Rappern Smudo und Thomas D, welche nicht nur in einem WoW-Werbespot vertreten sind, sondern auch des öfteren gegenüber den Medien erwähnen, dass sie gerne ihre Freizeit mit Videospielen verbringen.

Einige der spielenden Prominenten möchte ich euch hier gerne Vorstellen:

Emoji-Quiz: Kannst du diese 11 Videospiel-Titel erraten? GIGA Bilderstrecke Emoji-Quiz: Kannst du diese 11 Videospiel-Titel erraten?

Michael Schmidt

Die Frage ist jetzt: Wer zur Hölle ist Michael Schmidt?! Ist ja auch naheliegend, denn wieviele Menschen werden in Deutschland wohl Michael Schmidt heißen. Naja es gibt eine Antwort auf diese Frage, die ihr alle kennen dürftet: Smudo. Aber das könntet ihr alle durch ein paar Klicks selber herausfinden. Interessanter ist, dass Smudo auch gerne mal selbst in die Tasten haut. Wie er sagt, hat er heute leider nicht mehr so viel Zeit wie früher, um sich den diversen Videospieltiteln anzunehmen. Viele Games liegen bei ihm zu Hause herum, sind noch verpackt oder verstauben. Denno gibt es Titel, die Smudo wirklich gut findet. So hat ihn die World of Warcraft teilweise nächtelang in ihre Fänge genommen. Heute ist er aber kein Süchtling mehr, er hat da sein ganz eigenes System entwickelt: “Vor jeder Runde mache ich mir eine To-Do-Liste. Ich gebe mir dann ein, zwei Quests; wenn ich noch Zeit und Lust habe, streiche ich ein bisschen herum.“. Für ihn ist WoW “ein kleines Weltwunder“. Na da kann er glücklich sein, dass er nie angefangen hat aktiv zu Raiden. Dann sähe es mit seiner Gesangkarriere heute schlechter aus.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz