Titan - Blizzard will World of Warcraft übertreffen

Jan

Viel ist nicht über Blizzards nächstes MMO unter dem Arbeitstitel "Titan" bekannt. Das Ziel ist aber klar. Titan soll Blizzards hauseigenen Genre-Giganten World of Warcraft überflügeln. In Anbetracht des enormen Erfolgs von WoW ist das nicht mal eben so erledigt, doch Blizzards COO Paul Sams ist zuversichtlich.

Titan - Blizzard will World of Warcraft übertreffen

Jahrelange Entwicklungszeiten und Bombenerfolge sind Blizzards Markenzeichen. Mit Diablo, Starcraft und Warcraft besitzt das Unternehmen drei der stärksten PC-Spielemarken der Welt. Titan soll nun daran anknüpfen und seinen Genre-Vorreiter World of Warcraft sogar ausstechen.

Im Interview mit Gamasutra sagte COO Paul Sams, dass dieses Ziel wohl das ergeizigste sei, das Blizzard bisher angestrebt hat. Aber er sei zuversichtlich, dass Blizzard das richtige Unternehmen sei, das auch zu schaffen. Das begründete er nicht zuletzt damit, dass einige extrem talentierte und erfahrene Entwickler an Titan arbeiten. Viele davon haben hätten vorher an World of Warcraft gearbeitet und seien nun aber komplett für das neue Projekt verantwortlich.

Gleichzeitig versicherte er aber, dass World of Warcraft nicht unter Titan leiden werde. Während viele erfahrene Entwickler im Laufe der vergangenen Jahre auf das neue Projekt übergesiedelt wurden, seien ebenso fähige Nachwuchstalente trainiert worden, die WoW weiter fördern werden. World of Warcraft sehe er noch viele Jahre auf dem Markt und das MMO werde solange von Blizzard getragen wie möglich.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz