World of Warcraft auf Android: Cloud-Gaming macht's möglich

Amir Tamannai
2

Den klassischen World of Warcraft-Junkie stellt man sich ja nun eher als Stubenhocker vor, der seinen PC nur selten verlässt, um keine Quest zu verpassen. Ob Klischee oder nicht, damit ist künftig Schluss, denn: WoW goes portable — auf einem Android-Handy.

World of Warcraft auf Android: Cloud-Gaming macht's möglich

Gamestring ist ein Anbieter einer Cloud-basierten Streaming-Lösung für PC-Games — auf deutsch: das Unternehmen arbeitet an einer Lösung, PC-Spiele via Stream auf x-beliebigen Geräten bzw. in Browsern spielbar zu machen. Auf hat die Firma YouTube ein Video veröffentlicht, welches eine Partie World of Warcraft auf einem HTC Desire dokumentiert.

Zum Thema: Wo findet man den Pechschwingenhort in World Of Warcraft?

Es handelt sich dabei um eine frühe Alpha-Version der Gamestring-Software, d.h. das Ganze läuft nicht wirklich flüssig und auch ein paar Bugs treten wohl auch noch auf, nichtsdestotrotz ist das Gezeigte aus technischer Sicht recht interessant.

Bis zur Marktreife einer etwaigen Gamestring-Android-Lösung dürfte noch einige Zeit ins Land gehen. Die grundsätzlichen Möglichkeiten, die das Video aber suggeriert, machen doch Freude auf das, was uns in den nächsten Jahren in Sachen Mobile Gaming erwartet.

Weitere Themen: Android, World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz