World of Warcraft: Angebliche Informationen zum nächsten Addon geleakt

André Linken
1

Derzeit kursieren Gerüchte rund um ein weiteres Addon für das Online-Rollenspiel World of Warcraft. Demnach soll die Erweiterung angeblich auf den Namen “Veil of Shadows” hören.

6.462
World of Warcraft: Legion Cinematic Trailer

Wenn wir einem aktuellen Leak bei Imgur Glauben schenken können, wird dabei vor allem die Magierin Jaina Proudmoore eine große Rolle spielen. Dass Addon entführt die Spieler angeblich unter anderem in deren alte Heimat Kul’Tiras sowie einige andere neue Gebiete. Gleichzeitig sollen viele der bereits bekannten Schauplätze aus den Östlichen Königreichen, Kalimdor und Nordend überarbeitet werden, um für etwas frischen Wind zu sorgen.

Damit die Spieler auch ein Ziel in Form von neuen Bösewichten vor Augen haben, soll es in “Veil of Shadows” wohl gegen die Alten Götter gehen, die von der finsteren Königin Azshara angeführt werden. Demnach müssen die Allianz und die Horde mal wieder ihre Kräfte bündeln, um diese Gefahr besiegen zu können.

Des Weiteren sind eine Erhöhung der maximalen Levelstufe auf 120, zahlreiche neue Dungeons und Rais sowie zusätzliche PvP-Gebiete im Gespräch. Zwar erweckt die Aufmachung des Leaks den Eindruck, dass es sich um den Auszug eines offiziellen Datenblatts handeln könnte. Doch eine offizielle Bestätigung seitens Blizzard Entertainment steht derzeit noch aus. Zudem klingt der darin erwähnte Release-Termin – 25. Januar 2018 – ziemlich unrealistisch.

7.771
World of Warcraft - Patch 7.2 - Trailer

World of Warcraft: So wurde der derzeit schwerste Boss besiegt

Denkbar wäre aber, dass wir nach der diesjährigen Blizzcon  im November – der Hausmesse des Entwicklers Blizzard Entertainment – diesbezüglich alle schon etwas schlauer sein werden.

Weitere Themen: World of Warcraft - Legion, WarCraft, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES