World of Warcraft: Mists of Pandaria-Beta gestartet

von

Ihr seid noch aktiver Spieler von “World of Warcraft“ und lasst euch von Pokémon-Kämpfen und Pandaren nicht abschrecken? Dann solltet ihr diese Gelegenheit nicht verstreichen lassen: Meldet euch jetzt für die Beta von „Mists of Pandaria” an.

World of Warcraft: Mists of Pandaria-Beta gestartet

Wer über einen aktiven Jahrespass verfügt, kommt automatisch in die Closed-Beta hinein. Ihr solltet regelmäßig euer angegebenes eMail-Konto nach einer Bestätigungsmail überprüfen, damit ihr den Beta-Client downloaden könnt.

Die Server sind zu diesem Zeitpunkt zwar noch offline, doch kann es sich nur noch um eine Frage von Stunden handeln, ehe ihr, solltet ihr einen Beta-Zugang ergattern können, in die Nebel über den Pandareninseln durchstarten könnt.

Verfügt ihr über keinen Jahrespass, besitzt allerdings ein aktives Konto bei „World of Warcraft“, könnt ihr euch auf der Homepage für einen Beta-Zugang anstellen. Blizzard behält sich vor, die Anzahl der Beta-Tester nach eigenem Ermessen zu bestimmen.

Die Jahrespassbesitzer und langjährigen Spieler (die in den Augen Blizzards über einen Jahrespass verfügen sollten) sollen durch die Bevorzugung in der Closed-Beta ein kleines Dankeschön erhalten.

Quelle: Battle.net

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft – Trial downloaden, Activision Blizzard


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz