World of Warcraft: So sieht das Spiel auf dem NES aus

Stephan Otto

Zum Internet gehören viele Dinge. Trolls bei Facebook zum Beispiel, aber auch Videos von Spielen in 8-Bit-Grafik. Während die Post-Kommentatoren meist für schlechte Laune sorgen, zaubern die Videos durchaus ein Lächeln ins Gesicht. Beim 8-Bit-Video zu World of Warcraft gibt es sogar beides: Trolle und was zum Lachen.

Immer wieder setzen sich kreative Köpfe hin und verwandeln Filme oder Spiele in eine 8-Bit-Version ihrer selbst – Hier gibt es Prinzessin Mononoke in 8-Bit. Manche Fans entwickeln sogar noch ganze 8-Bit-Spiele, wie es etwa Programmierer Fabian Hertel und sein Team mit Civilization machen.

Alles, was Du zu Retro-Konsolen wissen musst

Und weil das eben ein so schöner Retro-Trend ist, haben sich die YouTuber von Rkade Soup mal an eines der erfolgreichsten MMORPGs gemacht und World of Warcraft für den NES umgesetzt. Als Video natürlich, welches Du oben im Artikel sehen kannst. Der ein oder andere Spieler erkennt vielleicht sogar einen Bezug zur Spiel-Realität.

World of Warcraft wurde 2005 in Europa veröffentlicht. Bis heute sind sechs Erweiterung zu dem Spiel erschienen. Im November 2015 spielten über fünf Millionen Menschen das Spiel, seither veröffentlicht Entwickler Blizzard keine Spielerzahlen mehr.

Weitere Themen: WarCraft, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES