World of Warcraft - WoW wird Free2Play bis Level 20

Jonas Wekenborg
10

Wow, is’ Blizz ne Cow! Blizzard meldete an, dass ihr Thronhalter World of Warcraft ein Free2Play-Model unterstützen wird, dass es neuen Spielern erlaubt, in die Welt von Azeroth hinein zu schnuppern.

World of Warcraft - WoW wird Free2Play bis Level 20

Mit der neuen Starter Edition von “World of Warcraft” wird es in Zukunft möglich sein, bis Level 20 in das preisgekrönte MMORPG einzutauchen. Dabei werden in der Edition Inhalte von der ersten Erweiterung “The Burning Crusade” enthalten sein.

So können Spieler nun kostenlos spielen, ehe sie Level 20 erreichen und sich dann entscheiden, ob sie die monatlichen Gebühren zahlen wollen. Aber nicht nur das, denn auch der Vollpreistitel muss anschließend erstanden werden.

Es liegt also an euch, ob ihr, wie Gerüchte besagen, euer Leben gegen das eines Helden in der Fantasywelt von “World of Warcraft” eintauschen wollt. Falls ihr nicht unter einem Stein gelebt habt, solltet ihr nämlich wissen, dass “WoW” das meistgespielte MMORPG mit monatlichen Gebühren darstellt, das Leben frisst.

Um die Starter Edition herunter zu laden, benötigt ihr einen Battle.net-Account und könnt euch hier den Download besorgen.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz