WoW im Weltall - Destiny von Bungie könnte es werden

Tino Neumann

Gerüchten zufolge arbeitet das Entwicklerstudio Bungie an einer Art World of Warcraft im Weltraum. Somit handelt es sich offenbar um ein kommendes MMO mit Sci-Fi-Hintergrund à la Eve-Online.
Die Gerüchte stützen sich auf einen angeblich ehemaligen Bungie-Mitarbeiter.
Das Projekt wird unter dem Arbeitsnamen „Tiger“ laufen und soll als „Destiny“ auf den Markt kommen. Unter anderem soll eine völlig neue Engine entwickelt werden, die neben den aktuellen Plattformen auch den boomenden Mobile-Gaming-Markt im iphone- und ipad-Bereich bedienen kann.
Wenn man den 2010 abgeschlossenen Vertrag zwischen Bungie und Activision Blizzard bedenkt, könnte in diesem, für Bungie relativ sicheren Rahmen, durchaus ein Großprojekt wie dieses zum Abschluss gebracht werden.

Weitere Themen: World of Warcraft Demo, World of Warcraft - Trial downloaden, Bungie Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz