X-Men Origins: Wolverine - Eine (hoffentlich) gute Filmumsetzung lässt Bilder sprechen

Leserbeitrag
4

Was bisher von X-Men Origins: Wolverine zu sehen ist kann sich wirklich sehen lassen. Gute Charaktermodelle, reichlich Details und ein erwachsenes Gameplay. So werdet ihr euch eurer gegner in diesem Titel nicht halbherzig oder jugendgerecht entledigen, sondern so wie es Wolverine wohl auch wirklich machen würde, mit dem hemmungslosen Einsatz seiner Krallen. Ihr schlitzt eure Gegner in Combos auf oder erledigt sie mit verschiedenen Finisher entgültig. Die Story soll Einblicke in das Waffe X-Projekt geben, zu dem auch Wolverine gehört, und sich an den kommenden Kinofilm orientieren. Erscheinen wird dieser Titel für alle Plattformen. Nur der Release steht noch nicht genau fest, da auch der genaue Kinostart des neuen Films noch nicht für uns bekannt gegeben wurde. Bis dahin lohnt es sich einen Blick auf die Screens zu werfen, die ihr über den Link erreicht.

Weitere Themen: Activision Blizzard

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz