ZombiU: Erstes Gameplay-Material zum Schreien

Jonas Wekenborg
2

Bislang gab es vom Wii U-exklusivem Spiel “ZombiU” lediglich einen genialen Slow Motion-Trailer a la “Dead Island” zu sehen. Glücklicher Weise haben einige amerikanische Games-Magazine auch hinter den großen Präsentationen filmen können und so zeigen wir euch erstes Gameplay von “ZombiU”.

ZombiU: Erstes Gameplay-Material zum Schreien

Ubisofts “ZombiU” wird wie erwartet ein Shooter im von Zombies überrannten London sein. Im ersten Gameplay-Video werden die ersten Features des Spiels, aber auch die exklusive Nutzung des Wii U-Kontrollers gezeigt. So dient der Touchscreen natürlich in erster Linie als Inventar, kann aber auch zum Zielen einiger Waffen auf den Bildschirm gerichtet werden, um ein Fadenkreuz erscheinen zu lassen. Darüber hinaus erscheint beim normalen Vorangehen in den Leveln ein Sonar, dass nahe Zombies aufspürt – ähnlich wie in “Aliens: Colonial Marines” bereits gezeigt.

Im zweiten Teil der Demo wird der Spieler auf der E3 allein durch eine Kinderkrankenstation geschickt und darf das zuvor Erlernte gleich anwenden. Ersteindruck des Spiels: Heiter bis schockend.

Quelle: VG247

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz