Zuma’s Revenge HD

Der Siegeszug des Entwicklers PopGames will einfach nicht stoppen. Mit Spielen wie Plants vs. Zombies oder Peggle werden sie vermutlich auch noch in 10 Jahren Geld scheffeln. Ebenfalls zu diesen Spielen gehört die Zuma-Reihe. Mit Zuma’s Revenge HD ist diese nun auf dem iPad angekommen.

Dass man mit Casual Games ordentlich Kohle machen kann, das hat bis heute wohl jeder verstanden. Wie viel Geld aber wirklich in diesem Markt steckt, hat erst kürzlich Electronic Arts bewiesen. Das Unternehmen hat PopCap nämlich vor einigen Monaten für über eine Milliarde US-Dollar aufgekauft. Da müssen natürlich Wege gefunden werden, um das Geld wieder zurück in die Kassen zu spielen. Umsetzungen beliebter Spiele für Tablets bieten sich da natürlich an.

Das Spielprinzip bleibt selbstverständlich identisch zu den Vorgängern. In der Mitte des Bildschirms sitzt ein Frosch, den ihr bunte Kugeln durch die Gegend schleudern lasst. Um den Frosch herum kullern ebenfalls Kugeln durch die Gegend – durch die richtige Platzierung eurer Bälle lasst ihr sie nämlich in ganzen Reihen verschwinden und sackt die Punkte ein. Liegen drei Kugeln einer Farbe hintereinander, verschwinden sie. Je mehr Kugeln auf einmal verschwinden, desto höher treibt es euren Punktestand – das Ziel ist also immer, einen möglichst guten Highscore hinzulegen.

In “Zuma’s Revenge HD” ist es nun auch möglich, den Frosch auf verschiedene Seerosenblätter springen zu lassen und sich so quer über den Bildschirm zu bewegen. Dadurch wiederum werden kompliziertere Level ermöglichst, die den Langzeitspaß erhöhen.

“Zuma’s Revenge HD” kostet als Download im AppStore 3,99 Euro und ist dann sogar in der SD-Variante auf eurem iPhone spielbar, ihr bekommt also für den Preis die normale Version von “Zuma’s Revenge” gratis dazu.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.
von

GIGA Marktplatz