Supercut - Gespräche mit Spiegeln

Martin Beck

The Return of the Supercut: Vor ein paar Wochen war "You just don’t get it, do you?" dran und jetzt geht es um Gespräche mit Spiegeln.

Supercut - Gespräche mit Spiegeln

Die aufmuntern können, als Wutkatalysator dienen oder einfach nur die Schönheit einer Person einrahmen. Gespräche mit Spiegeln sind häufig memorable Momente, die in dem neuesten Supercut von Oliver Noble auf geradezu poetische Weise montiert werden.

Thematische Verbindungen, legendäre Höhepunkte und skurrile Ausrutscher: von Mark Wahlbergs Superpenis bis zu Natalie Portmans Fall in einen zerbrochenen Spiegel ist alles an Bord.

Uuund hier ist noch die komplette Liste der anwesenden Filme:

“Suburban Commando” (1991)/ “Reservoir Dogs” (1992)/ “The Wedding Singer” (1998)/ “Cool Runnings” (1993)/ “Stuart Saves His Family” (1995)/ “Better Off Dead” (1985)/ “Herr der Ringe 3″ (2003)/ “Troll 2″ (1990)/ “Pulp Fiction” (1994)/ “Superbad” (2007)/ “Boogie Nights” (1997)/ “Wie ein Wilder Stier” (1980)/ “Kick-Ass” (2010)/ “Taxi Driver” (1976)/ “Wise Guys” (1986)/ “Zurück in die Zukunft 3″ (1990)/ “Face/Off” (1997)/ “Half Baked” (1998)/ “The Foot Fist Way” (2006)/ “Casino Jack” (2010)/ “Sliding Doors” (1998)/ “Sexy Beast” (2000)/ “25th Hour” (2002)/ “Snow White: A Tale of Terror” (1997)/ “Pee-wee’s Big Adventure” (1985)/ “Tanz der Teufel 2″ (1987)/ “Beverly Hills Ninja” (1997)/ “Black Swan” (2010)/ “Disturbing Behavior” (1998)/ “Conan der Zerstörer” (1984)

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz