Acer Iconia Tab A100: Update auf Android 3.2.1 wird ausgerollt

Andre Reinhardt
3

Das handliche 7 Zoll-Tablet bekommt nun auch eine Erneuerung der Honigwabe. In Europa werden bereits fleißig Firmware-Versionen verteilt, ihr solltet also die Augen offen halten, sofern ihr dieses Gerät besitzt. Das verkürzt die Wartezeit auf ein etwaiges Android 4.0.

Acer Iconia Tab A100: Update auf Android 3.2.1 wird ausgerollt

Scotty, beam me up! Ich bin zwar kein Star Trek-Freak aber ich recherchiere gerne nach Bedeutungen von Wörtern und so bin ich auf einen Planeten namens Iconia gestoßen, der im Star Trek Universum angesiedelt ist. Da diese Info aber wohl kaum eine News rechtfertigt, verlassen wir nun die Enterprise und widmen uns dem tragbaren Bordcomputer in Form des Acer Iconia Tab A100 und dessen Update. Android 3.2.1 wird derzeit ausgerollt, um dem 7 Zoll-Tablet eine Frischzellenkur zu bescheren.

In Europa ist dieser Versionssprung auch schon gesichtet worden und zwar in Italien, Frankreich und Spanien. Da es nur einen Katzensprung von den Franzosen zu uns ist, dürften wir hierzulande auch bald mit dem Update rechnen können. Mit 200 MB sollte der Inhalt aber über WLAN geladen werden, um die UMTS-Flatrate zu schonen. Einen offiziellen Changelog gibt es noch nicht aber erste Benutzer sprechen von einem aktualisierten Android Market und einem neuen Kernel.

Ihr solltet also in regelmäßigen Abständen euer Tablet in den Einstellungen nach dem Update suchen lassen, damit das Tegra 2-Gerät auf dem neuesten Stand ist. Bei Amazon kann man das erwerben.

Weitere Themen: android 3, Update, Android, Acer

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });