Acer Iconia Tab A200: Android 4.0 Ice Cream Sandwich wird in den USA verteilt

Robert Weber
1

Die Besitzer eines Nexus Phones oder ASUS Eee Pad Transformer Prime erfreuen sich schon seit einigen Wochen an Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Die restlichen Android-User müssen noch warten, bis auch ihr Smartphone oder Tablet auf die neuste Android OS-Version aktualisiert wird. Doch für die Besitzer eines Acer Iconia Tab A200 gibt es nun einen Grund zur Freude: In den USA wird bereits das Android 4.0-Update verteilt!

Acer Iconia Tab A200: Android 4.0 Ice Cream Sandwich wird in den USA verteilt

Genauer gesagt bekommt das Acer Iconia Tab A200 natürlich Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich und die Build-Nummer wird auf Acer_AV041_A200_1.037.00_PA_CUS1 angehoben. Wann Acer auch in Europa auf den Update-Button drücken wird, kann ich euch leider nicht sagen. Es kann natürlich sein, dass das Update auch hierzulande bereits verteilt wird, wir davon aber noch nichts mitbekommen haben. Auf euer Feedback freuen wir uns natürlich!

Schaut unter “Einstellungen => Über das Tablet => Systemaktualisierung” einfach mal nach, ob auch für euer ein Update zur Verfügung steht.

Acer Iconia Tab A200 mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Mit der neuen Android OS-Version sollte das Tegra 2-Tablet deutlich flüssiger laufen, denn solch einen Effekt haben wir auch auf dem ASUS Eee Pad Transformer Prime beobachten können. Deshalb hoffen wir, dass dieses Update so schnell wie möglich auch die deutschen Geräte erreichen wird und die anderen Hersteller ihre Geräte ebenfalls bald aktualisieren.

Quelle: androidpolice.com

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });