Acer Iconia A500: Honeycomb Tablet bereits gerootet

Daniel Kuhn
1

Während wir noch ein paar Tage auf das Acer Tablet warten müssen, ist es in den USA bereits seit ein paar Tagen erhältlich. Und was schreibt das Protokoll als nächsten Schritt vor? Genau, das Gerät muss gerootet werden. Dies wurde jetzt geschafft und zwar mit der GingerBreak-Methode, über die wir gestern berichtet hatten.

Acer Iconia A500: Honeycomb Tablet bereits gerootet

Es ist doch eigentlich auch ganz schön zu wissen, dass ein Gerät bereits gerootet wurde, wenn es hierzulande auf den Markt kommt. Es kann also auch durchaus Vorteile haben, nicht von der ersten Auslieferungswelle betroffen zu sein.

Okay, so richtig überzeugt mich mein Zweckoptimismus zugegebenermaßen selber nicht. Aber wer sich das Acer Iconia A500 gleich kaufen will, wenn es am 5. Mai erscheint, kann sich zumindest freuen, dass der Root-Vorgang extrem einfach ist. Die GingerBreak-Methode verlangt nur die Installation einer App, und die Betätigung eines Buttons in der App und schon ist das Werk vollbracht. Wir sind mal wieder von der Geschwindigkeit der Hacker-Community beeindruckt.

Weitere Themen: Tablet, Acer

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz