Android 3.1 für Iconia A500: Acer Deutschland fleht um Verständnis für Verspätung [Kommentar]

Amir Tamannai
19

Interessante PR-Maßnahme zu der Acer Deutschland heute Nacht gegriffen hat: In einem quasi offenen Brief wendet man sich an die deutschen Kunden und Besitzer eines Iconia A500-Tablets und erklärt die Verspätung des Updates auf Honeycomb 3.1 für das 10 Zoll-Gerät. Seltsam muten dabei Tonfall und Tenor an: Beinahe flehend und weinerlich wird impliziert, dass man in Deutschland schlussendlich von nichts wisse und auch nur Spielball der hohen Herren in Taiwan sei – gute PR geht anders.

Android 3.1 für Iconia A500: Acer Deutschland fleht um Verständnis für Verspätung [Kommentar]

Ich bin ja mal gespannt, ob das ein Nachspiel für das Facebook-Team von Acer Deutschland haben wird: Sich über das soziale Netzwerk an die Kunden zu wenden und sich dafür zu entschuldigen, dass das Update auf Version 3.1 immer noch nicht da ist, ist ein Sache — dabei die Schuld aber öffentlich(!) auf die schlechte Kommunikation mit dem Mutterkonzern zu schieben und sich selbst als unwissendes Opfer des taiwanischen Headquarters darzustellen, ist schon peinlich und weckt bei mir nicht gerade Gefühle des Vertrauens in die deutsche Dependance von Acer oder in die Politik des Konzerns hinsichtlich des hiesigen Marktes.

Beispiel gefällig? Da wird im Brief erklärt, man könne leider immer noch kein konkretes Datum für das Update kommunizieren, weil man es selbst noch nicht wisse und das sei “auch für uns furchtbar frustrierend, könnt ihr uns glauben!” Ja, auch der Brüllbalken (Ausrufungszeichen) steht da so. Und weiter: “Das 3.1 Update wird weder in Deutschland selbst programmiert noch wird der Release von Deutschland aus gesteuert.” Das dachte ich mir schon — aber was will Acer Deutschland uns damit sagen? Dass sie nichts dafür können und die Kunden bitte nicht mit ihnen, sondern lieber mit Taiwan sauer sein sollen?

Offensichtlich — denn der Brief schließt mit diesen flehenden Worten:

“Bitte glaubt uns, dass auch wir Euch viel lieber einen Termin nennen würden, als uns beschimpfen zu lassen und auch wir alles andere als glücklich über die derzeitige Situation sind. Wir tun alles, um auch international einen schnellstmöglichen Release zu pushen, aber dieses Update liegt leider nicht in unserer Hand. Viele von uns haben selbst ein Iconia Tab und auch wir warten ebenso sehnsüchtig wie Ihr!!”

Alles klar, viele Acer Mitarbeiter sind also auch privat Nutzer ihrer Geräte (beruhigend) und genauso frustriert damit (weniger beruhigend) wie die Kunden. Und wer ist schuld? Das fiese Mutterschiff in Taiwan.

Der Höhepunkt dieser peinlichen Scharade findet sich dann aber in den Kommentaren zum Posting; darin beantwortet das Team den relativ verwegenen Vorwurf, dass man in irgendwelchen Foren die Stock-ROMs ja auch zeitnah bekommen würde und ein Konzern wie Acer das dann wohl ebenfalls hinbekommen sollte, mit folgender Ausredesage:

“Du hast absolut Recht. Hier besteht eindeutig Optimierungsbedarf. Für uns als Acer Deutschland Team ist es nur unheimlich schwierig, Einschätzungen und Terminierungen bekannt zu geben, da uns dann von internationaler Seite schnell mal ein Strich durch die Rechnung gemacht werden kann.”

Das nenn’ ich mal PR-Suizid!

Nach der amüsanten Lektüre des Facebook-Postings von Acer Deutschland, habe ich folgende Fantasien: Acer Deutschland lässt seine Facebook-Präsenz von einem lustigen Haufen Praktikanten betreuen, die PR für Mittel zum Streuen von weinerlichen Ausreden halten. Oder aber: Acer Deutschland hasst das Acer Hauptquartier in Taiwan. Oder noch besser: Acer Deutschland ist in Wirklichkeit in zwei-Zimmer-Büro in Hintertupfingen und weiß wirklich von nichts.

Was ich jetzt aber immer noch nicht weiß, ist, wann denn nun das Update auf Honeycomb 3.1 für das Acer Iconia A500 kommt.

Da es durchaus möglich ist, dass Acer das Facebook-Posting löscht, hier ein Fullsite-Screenshot, inklusive Kommentaren. (Klicken zum Vergrößern)

Acer Deutschland bei Facebook

Weitere Themen: android 3, Android, Acer

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });