Gähn: Neues Nexus 7 vollständig geleaked – Unboxing, Preis, Benchmarks

von
Gefällt mir Gefällt mir nicht Einbinden

Bewertungen: 4 positiv, 1 negativ

Ihr kennt ja sicherlich unsere besonderen Unboxing Videos. Wir machen diese bewusst nicht so typisch wie alle Anderen, da es solche Videos schon zur Genüge gibt. Heute sehen wir aber ein Video vom neuen Nexus 7, dem kommenden 7-Zoll Tablet von Google und ASUS. Eigentlich haben wir es zur Google Pressekonferenz heute Abend (18 Uhr, Livestream) erwartet, der Leak ist jetzt schon da.

Ich weiß nicht woran es liegt, doch mir gefällt das neue Nexus 7 nicht. Es ist zwar eine konsequente Weiterentwicklung des Vorgängers, doch ein Upgrade würde ich kaum jemandem empfehlen. Das Video ist übrigens bewusst ohne Ton, der Tippgeber wollte das so. Im Video sehen wir das komplette Gerät von allen Seiten und einen ersten Blick auf die doch sehr bekannte Oberfläche von Android 4.3. 

Die technischen Spezifikationen (soweit bisher bekannt)

  • Qualcomm Snapdragon S4 Pro Quad-Core á 1,5 GHz
  • 2 GB RAM
  • Adreno 320 GPU
  • IPS-Display mit 1920 x 1080 Pixel bei rund 315 ppi
  • Android 4.3
  • KEIN Vibrationsmotor
  • In 16 GB oder 32 GB verfügbar
  • 5 Megapixel Hauptkamera
  • 1,2 Megapixel Frontkamera
  • Bluetooth 4.0, W-LAN 802.11a/b/g/n
  • 318 Gramm
  • Preis: $229,99 (16 GB) oder $269,99 (32 GB)

 

Es gibt also keine LTE-Variante, außer der Snapdragon 600 wird noch verbaut (wünschenswert), außerdem gibt es keinen Vibrationsmotor, was mich schon beim Vorgänger stark gestört hat. Das Display hat einen wirklich guten Betrachtungswinkel, wie man im Video erkennen kann. Ein IPS-Display scheint also ebenfalls verbaut zu sein. Wer sich die bisher eher nichtssagenden Benchmarks anschauen möchte, findet diese direkt bei Androidpolice. Viel stärker als sein Vorgänger ist das Nexus 7 (2012) also nicht.

Die Namensgebung wird sich außerdem wie bei einigen anderen Produkten eher an das Jahr anpassen, “New Nexus 7″ oder “Nexus 7 2″ wird das neue Tablet nicht heißen. Einfach nur Nexus 7 (2013). Wir werden aber das Jahr in Klammern dahinter schreiben, damit man die Geräte auch auseinanderhalten kann.

 

Quellen: Reddit, Androidnext, Caschy, Androidpolice


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz