Kindle Fire der 1. Generation: 4.2.1 Custom-Roms erschienen

von

Das Kindle Fire der ersten Generation ist ein Schnäppchengerät. Lediglich die Software, ein von Amazon stark angepasstes Android 2.3 schränkt doch sehr ein. Nun gibt es die erste Android 4.2.1 Custom-Rom.

Kindle Fire der 1. Generation: 4.2.1 Custom-Roms erschienen

Der Entwickler Hashcode, der unter anderem für Custom-Roms zahlreicher Motorola-Geräte (RAZR, RAZR HD, DROID 4 und viele weitere) verantwortlich ist, widmet sich bereits seit einiger Zeit dem Kindle Fire. Vor wenigen Tagen hat er nun die erste 4.2.1 Custom-Roms für das Budget-Tablet veröffentlicht. Die angebotenen ROMs beziehen sich auf das “alte” Kindle Fire mit 512 MB RAM und dem langsameren Prozessor.

Es handelt sich dabei einmal um pures Android 4.2.1 ohne weitere Modifikationen und einmal um CyanogenMod 10.1 mit einem Linux 3.x Kernel. Auch unter der Haube hat Hashcode viel getan. So wurden viele verfügbaren Treiberaktualisierungen und Optimierungen für die CPU in den ROMs untergebracht.

Was läuft, was nicht?

WORKING

  • Hardware Acceleration
  • HD Codecs (YouTube/Netflix)
  • Small amount of OTG (some devices w/ powered hub supported)
  • Sound, but no microphone

NOT WORKING

  • Not seeing DEEP SLEEP currently, so battery is not great 
  • Bootanimation needs a display bugfix
  • Recents list also needs a display bugfix
  • Need to enable the swype-style 4.2.1 keyboard
  • I’m seeing memory GC issues which look to be causing sleep issues. Investigating.
  • No multi-user profiles yet. Fixing.
  • I’ll check out photo sync options
  • Looking into USB camera support (will probably be more useful when the 3.4 kernel is ready)

Für die reine AOSP-ROM gilt, dass der Akku aufgrund des fehlenden Deep-Sleeps nicht sehr lange hält. Gestern hat es Hashcode aber geschafft, dieses Problem für die CyanogenMod-ROM zu fixen.

Für ein Gerät mit nur 512 MB RAM scheint das System wirklich gut zu laufen. Wer das Gerät besitzt und den ROMs einen Versuch geben will, findet hier die Links zu den Foren.

 

Zum XDA-Post der 4.2.1 AOSP-ROM

Zum XDA-Post der 4.2.1 CM-ROM

Quelle: Tablethype und XDA, (1)

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz