Asus Eee Pad Transformer ab April in Deutschland

Amir Tamannai
5

Es ist Frühling und ich bin bekanntermaßen verliebt — in Asus’ Eee Pad Transformer. Gute Nachrichten gab es nun auf der Facebookseite von “Asus Eee”, der offiziellen Fanseite der Eee-Produkte, zu lesen: Nach einem Posting von gestern soll das Transformer noch im April in Deutschland erscheinen.

Asus Eee Pad Transformer ab April in Deutschland

Das wörtliche Posting auf Facebook lautet:

HOT OFF THE PRESS: We've checked with our sources and we can confirm that the Eee Pad Transformer will be making its way into the United States, Germany, France, Italy, Singapore, and Hong Kong this April and will be slowly rolled out to other markets from May.

Scheinbar haben “Asus Eees” Quellen bestätigt, dass das Transformer noch im April in den USA, Deutschland, Italien Singapur und Hong Kong auf den Markt kommen wird. Andere Länder sind dann im Mai dran. Was dieses Posting einigermaßen glaubwürdig macht, ist die Tatsache, dass dazu heute ein Update gepostet wurde, in dem “Asus Eee” verkündet, dass Frankreich nun doch erst im Mai in den Genuss des Transformer kommt.

Und die Preise? Die amerikanische Elektronikkette Best Buy hatte die 16 GB-Variante des Transformer gestern kurzzeitig für 399 Dollar gelistet, die Seite inzwischen aber wieder entfernt. Dennoch dürfte diese Preisangabe halbwegs akkurat gewesen sein: Wir gehen nach wie vor ganz optimistisch von einem Preis von unter 500 Euro für ein Bundle aus 32 GB-Version inklusive Keyboard aus — denn Glaube versetzt bekanntlich Berge …

– von meinem iPhone gesendet

Asus Eee auf FB

Weitere Themen: ASUS

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz