ASUS Transformer: Android 4.0-Update kommt Anfang Februar

Robert Weber
1
ASUS Transformer: Android 4.0-Update kommt Anfang Februar

ASUS Singapur hatte uns falsche Hoffnungen gemacht, als sie via Facebook verkündet hatten, dass das erste Transformer in diesen Tagen ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten würde. Daraus wird nämlich vor Februar nichts! Die Kollegen, die sich hinter der Facebook Fanpage von ASUS Singapur befinden, haben ihre Aussage nur kurze Zeit später wieder korrigiert. In der zweiten Meldung hieß es dann, dass das Transformer gegen Ende Januar mit dem begehrten Update versorgt werden würde. Und auch das stimmt nicht ganz.

Die Jungs von AndroidPolice.com haben nämlich direkt bei ASUS USA nachgefragt und eine klare Antwort erhalten. Demnach soll das Update erst gegen Angang Februar ausgerollt werden. Und der letzte Besitzer eines ASUS Eee Pad Transformer TF101 wird das Update sowieso erst einige Tage oder Wochen später erhalten.

ASUS begründet  diese Verspätung damit, dass das Android 4.0-Update für jedes einzelne Gerät direkt von Google genehmigt werden muss. Und dies ist beim ersten Transformer anscheinend noch nicht geschehen. Außerdem soll das Update zu erst in Nord Amerika und Taiwan verteilt werden, der Rest der Welt kommt erst danach dran.

Android 4.0-Update für das ASUS Eee Pad Transformer

Ich denke aber, dass Februar ein recht guter Termin für ein “Auslaufmodell“ ist, da die anderen Tablets der ersten Generation mit dem Update sowieso erst viel später versorgt werden, denn so kennen wir Motorola und Co. nun mal. ASUS war dagegen immer sehr vorbildlich, was Software-Updates angeht. Freut ihr euch schon auf das Update?

Quelle: androidpolice.com

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });