ASUS MeMO Pad ab nächster Woche in Deutschland erhältlich - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
6 3.0

Beschreibung

Wie auf der ASUS Facebook-Seite nachzulesen ist, wird das ASUS MeMO Pad – ein 149 Euro Jelly Bean Tablet – ab nächster Woche bei uns in Deutschland im Handel sein.

Ab morgen soll man das ASUS MeMO Pad in Deutschland vorbestellen können, die Auslieferung des günstigen Tablets beginnt dann nächste Woche.

ASUS MeMO Pad

149 Euro für ein 7-Zoll-Tablet, auf dem Android 4.1 Jelly Bean läuft, klingt ja erst einmal nicht übel. Auch die technischen Daten sind soweit okay, allerdings bis auf einen – nicht unwesentlichen – Punkt: Das MeMO Pad ist nur mit einem 1-Gigahertz-Singlecore-Prozessor ausgestattet.

Technische Daten ASUS MeMO Pad:

  • 1 GHz-Single-Core-Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 7-Zoll-Display (1024 x 600 Pixel)
  • 8 GB oder 16 GB (plus micro-SD-Slot)
  • WLAN
  • 1-Megapixel-Frontkamera (mit 720p Support)
  • 4270 mAh-Akku
  • Android 4.1 Jelly Bean

Da erscheint mir das Acer Iconia B1, das zwar nur mit 512 MB RAM bestückt ist, aber über einen Dualcore-Prozessor verfügt, ein attraktiveres Tablet zu sein, zumal es sogar noch 30 Euro billiger ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass in Zeiten von Quadcore-Prozessoren noch jemand zu ner Singlecore-CPU greift, oder täusche ich mich da?

Quelle: Tabletcommunity.de

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!
von

Weitere Themen: ASUS

Kommentare nach oben
Anzeige
GIGA Marktplatz