Asus MeMO Pad HD 7 Promo-Video veröffentlicht - GPS gehört zur Ausstattung

Peter Hryciuk
Asus MeMO Pad HD 7 Promo-Video veröffentlicht - GPS gehört zur Ausstattung

Auf der Computex 2013 vor genau zwei Wochen wurde das neue Asus MeMO Pad HD 7 offiziell präsentiert. Ein wirklich sehr gut ausgestattetes Android Tablet, welches zu Preisen von ab 129 Dollar verkauft werden soll. In Deutschland wird es vermutlich nur die 16-GB-Version für 149€ zu kaufen geben. Nun hat man ein offizielles Promo-Video bei YouTube veröffentlicht und zeigt dort alle Funktionen. Dort ist uns eine Sache direkt aufgefallen, das MeMO Pad HD 7 besitzt auch GPS. Wir hatten am Stand von Asus noch einmal nachgefragt und das hatte man immer verneint, das offizielle Video sagt aber eindeutig, dass auch GPS mit an Board ist. Ein großer Kritikpunkt, den wir nun von der Liste streichen können.

Im Video werden alle wichtigen Informationen und Funktionen zum neuen Asus MeMO Pad HD 7 vorgestellt. Das Display löst mit 1280 x 800 Pixeln auf und ist in der Preisklasse somit deutlich hochauflösender als die sonst üblichen 1024 x 600 Pixel. Zudem sind die Darstellung und Blickwinkel des IPS-Panels deutlich besser. Auf der Rückseite befindet sich eine 5-MP-Kamera und an der Front eine mit 1,2 MP für Videotelefonie. In der Preisklasse auch nie anzutreffen. Der interne Speicher von 8 bzw. 16 GB lässt sich mit einer microSD Karte um bis zu 32 GB erweitern. Neben WiFi ist auch Bluetooth 4.0 und eben GPS mit an Board. Damit kann man auch ohne Internetverbindung navigieren, wenn man sich das Kartenmaterial vorher heruntergeladen hat.

Der 1,2 GHz schnellen MediaTek Quad-Core-Prozessor mit 1 GB RAM bietet natürlich genug Leistung um Android 4.2 Jelly Bean mit einigen kleineren Anpassungen flüssig darzustellen. Auch Spiele sind natürlich kein großes Problem. Die Akkulaufzeit soll dabei um die 10 Stunden betragen, was in der Kombination auch realistisch klingt. Für guten Sound sorgen Stereo-Lautsprecher mit SonicMaster Technologie. Im Video scheint es so, also ob die dunkelblaue Version keine glänzende Rückseite hätte. Gegen Ende wird das Zubehör noch gezeigt mit den zwei verschiedenen Covern und dessen Funktionen.

Das MeMO Pad HD 7 kann man mittlerweile in , , und bei Amazon vorbestellen.

Um so mehr wir nun vom Asus MeMO Pad HD 7 erfahren, um so begeisterter sind wir, wie gut das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich ist.

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, ASUS

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz