Asus Eee Pad Transformer Prime: Offizielle Teaser-Seite online

Christopher Göbel
10

Der Nachfolger des beliebten Eee Pad Transformer, das Prime, hat nun eine offizielle Teaser-Seite spendiert bekommen. Damit wurde auch offiziell bestätigt, dass das nächste Tablet aus dem Hause Asus zugleich das erste Gerät mit dem kommenden Tegra 3 Quad-Core-Prozessor “Kal El” ist.

Asus Eee Pad Transformer Prime: Offizielle Teaser-Seite online

Nachdem Asus-Chef Johny Shih auf der AsiaD-Konferenz uns das Transformer Prime bereits gezeigt hatte, ist nun auch eine offizielle Teaser-Seite online gegangen: Viel sehen wir da noch nicht, allerdings bestätigte so Asus höchstpersönlich, dass der neue Transformer das erste Quad-Core-Tablet darstellt. Zitat von der Seite:

The Eee Pad Transformer Prime is the world’s first tablet to feature Project Kal-El, NVIDIA’s next-generation quad-core Tegra® mobile chip, giving birth to a new breed of high powered tablet devices. Armed with this technology, the Transformer Prime is blazing fast.

Mit welcher Software das Transformer Prime nun wirklich ausgeliefert wird, ist noch unklar — Ice Cream Sandwich würde uns natürlich alle freuen, auch wenn wir uns bei Asus sicher sein können, dass ein Update auf Android 4.0 nicht lange auf sich warten dürfte. Auf jeden Fall dürfen wir auf das laut Asus schnelle, starke, schlanke und sexy Tablet gespannt sein.

Weitere Themen: ASUS Eee Pad Transformer , ASUS

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz