ASUS Transformer Prime: Tool zum Entsperren des Bootloaders kommt im Februar

Robert Weber
1

Das ASUS Eee Pad Transformer Prime ist ohne Frage ein tolles Tablet. Doch an jedem noch so tollen Gadget gibt es immer etwas zu bemängeln. So ist es auch beim Transformer Prime: Das schöne Design und die Rückseite aus Aluminium haben den Nachteil, dass das GPS-Modul nicht richtig funktionieren kann. Doch auch der gesperrte Bootloader sorgt für Aufregung, doch ASUS verspricht nun, dass ein entsprechendes Unlock-Tool bereits im Februar erscheinen soll.

ASUS Transformer Prime: Tool zum Entsperren des Bootloaders kommt im Februar

Viele Android OS-Nutzer können und wollen auf Root und Custom ROMs nicht mehr verzichten und ein gesperrter Bootloader legt uns dabei viele Steine in den Weg. Mit einem offenen Bootloader kann man sein Tablet oder Smartphone sehr viel einfacher rooten und anschließend auch mit gekochten ROMs versorgen.

Deshalb haben wir uns alle sofort gefragt, ob und wann so ein Tool zum Entsperren des Bootloaders kommen würde. Andere Hersteller, wie zum Beispiel HTC, haben in der Vergangenheit gemerkt, welche Stürme gesperrte Bootloader herbeirufen können. HTC bietet zum Beispiel die Möglichkeit an, den Bootloader auf fast allen Geräten zu entsperren. Und ASUS folgt nun diesem Beispiel.

Via Twitter hat ASUS mitgeteilt, dass das Entsperr-Tool im Februar erscheinen soll:

Der Februar ist natürlich lang und es kann sein, dass das Tool erst gegen Ende Febraur erscheinen wird. Doch es kann auch gut möglich sein, dass es schon in einer Woche veröffentlicht werden wird.

Wartet ihr bereits auf diese Möglichkeit, oder seid ihr mit dem ausgelieferten System so zufrieden, dass ihr keine Custom ROMs benötigt?

Quelle: androidauthority.com

Weitere Themen: ASUS

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz