ASUS Transformer Prime Update angekündigt

Jens Herforth
3

Die ersten Geräte kommen in Deutschland an, die ersten Probleme ebenfalls. Mittendrin steht ASUS Deutschland und verkündet mal eben ein OTA Update für die Firmware. Neues Jahr, neues Glück. ASUS hat damit das schnellste Update 2012 erstellt. Applaus!

ASUS Transformer Prime Update angekündigt

Aber anhand der aktuellen Probleme mit dem Transformer Prime, lassen wir das Applaudieren sein und kümmern uns um den Changelog. Release 8.8.3.33 hat einige Verbesserungen im Gepäck.

asus update Log 8.8.3.33

 

Dazu gehören Verbesserungen beim Kamera Fokus und ein Update, damit die Touch Oberfläche etwas glatter läuft. Des Weiteren wurden Widgets von MyZinew vom Homescreen gelöscht und die Kompatibilität zu einigen Apps aus dem Market hergestellt.

GPS-Problem

Das GPS-Problem löst ASUS, indem bei Aktivierung des GPS-Senders automatisch Wifi als Unterstützung mit eingeschaltet wird. So kann die grobe Position des Satelliten an den GPS-Sender vermittelt werden und dies beschleunigt die Suche insgesamt.

asus update Text

Info zu ICS – Android 4.0

Auch eine kurze Info kam den ASUS Deutschland Leuten über die Fingerkuppen. So heißt es “Bis zum großen ICS Release dauert es nicht mehr lange” und die Lieferungen des Prime werden immer regelmäßiger. So liest sich ein Jahresanfang doch mal angenehm!

asus statement Bootloader

Auch zu den aktuellen Diskussionen des geschlossenen Bootloaders kam ein Statement. ASUS ist wirklich verdammt schnell, was Updates angeht. Ein offener Bootloader wäre somit einfach unnötig. Eine Modifizierung soll den Verbrauchern nicht ermöglicht werden.

 

Auch wenn ich ein großer Fan von ASUS und der Transformer Reihe bin, ich persönlich finde diese Handhabung schlecht. Android stellt für mich den Inbegriff von Open Source dar. Mein HTC Desire hat so viele ROM’s gesehen, dass ich schon gar nicht mehr weiß, wie Sense überhaupt aussieht. Möge ASUS den Bootloader ruhig aus dem Werk heraus schließen. Dann gebt aber den Personen mit Fähigkeiten auch die Möglichkeit, diesen wieder zu öffnen. Sony und HTC machen es doch wunderbar vor!

Weitere Themen: Update, ASUS Eee Pad Transformer , ASUS

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });